Titel der Indie-Night bestätigt

Nicht alles, was wir für das Festival eingereicht bekommen haben, hat auch seinen Weg in das Line-Up finden können. Manchmal waren die Filme „zu klein“ für das, was man vom jährlichen HARD:LINE Film Fesival erwartet. Das ist schade, aber dem kann auch Abhilfe geschaffen werden… mit der ersten HARD:LINE Indie-Night.

Wir haben in der Sichtungsphase für das Festival heimlich, still und leise eine Short-List erstellt mit Filmen, die für die Indie-Night passen könnten. Ende Oktober dann haben wir die Filme nochmal gesichtet und haben die drei Filme festgelegt, die wir euch am 29.11. zeigen möchten.

Drei Filme sind es also geworden, die wir euch zu einem Einheits- und Gesamtpreis von nur 10€ zeigen möchten. Um welche Filme es sich dabei handelt, erfahrt ihr bald hier auf unserer Website.

Wann? 29.11.2018, Einlass ab 18 Uhr
Wo? Kinos im Andreasstadel / Großer Saal

Dieser Artikel wurde verfasst von

Seit 2010 lehren wir Regensburg das Fürchten. HARD:LINE ist eine unabhängige Plattform für das extreme Kino. Das extrem gute Kino! Ihr findet uns auch bei Facebook, , Twitter, Instagram und YouTube.