Kinos im Andreasstadel

Logo der Kinos im Andreasstadel
Die Kinos im Andreasstadel begleiten uns seit Beginn und tragen maßgeblich dazu bei, dass HARD:LINE überhaupt existiert. In wunderschönem Ambiente kann man hier viele in jeder Hinsicht besondere Filme gucken. Darum wird das Programm auch regelmäßig mit beachtlichen Preisen ausgezeichnet. Seit einiger Zeit haben die Betreiber technisch aufgerüstet und präsentieren ihre Filme in wunderschöner 2K-Auflösung. Neben dem Kino befindet sich im Haus, umgeben von schwerem Gebälk, auch ein italienisches Restaurant, das die Gäste zur reinen Gaumenfreude einlädt. So kann man vor dem Film feinste Küche genießen. Wir empfehlen das ausdrücklich!

Andreasstraße 28
93059 Regensburg

www.kinos-im-andreasstadel.de

Liliom Kino

Liliom Kino
Seit Juli 2019 bespielen wir auch das Liliom Kino in Augsburg und expandieren damit erstmals in einer andere Stadt. Mitte des 16. Jahrhunderts noch als Brunnenpumpenwerk betrieben änderte sich die Nutzung nach dreijähriger Umbauphase im Jahr 1989 und das heutige Liliom wurde zum Kino. Fortan wurde nicht mehr Wasser aus den Tiefen der Erde gefördert sondern Filmkunst aus dem Einheitsbrei der monatlichen Startlisten. Regisseure und Produzenten gingen ein und aus und machen das Liliom zu einem Dreh- und Angelpunkt in der Augsburger Kinolandschaft. Seit Januar 2019 wird das Haus von einem neuen, sehr engagierten Team betrieben, die auch die Berührung mit dem extremen Kino nicht scheuen.

Unterer Graben 1
86152 Augsburg

www.liliom.de